Behandlungsspektrum


Gastroenterologie und Diabetologie


Krankheitsbilder

Gastroenterologie 

  • Bauchschmerzen
  • Erbrechen
  • Durchfall
  • Verstopfung
  • rasche Gewichtsabnahme
  • rasche Gewichtszunahme

Diabetologie

Diabetes mellitus Typ1 ist die häufigste Stoffwechselerkrankung bei Kindern und Jugendlichen. 


Diagnosen und Therapien

Gastroenterologie 

Wir helfen bei akuten Problemen wie auch in der Langzeitbetreuung von chronisch kranken Kindern und führen eine symptombezogene Diagnostik durch.
Diese umfasst zum Beispiel die Labordiagnostik mit Blut- und Stuhluntersuchungen, H2-Atemtests oder eine Abdomen-Sonographie.

Wenn eine Magen- oder Darmspiegelung nötig ist, die am Klinikum Passau durchgeführt wird, begleiten wir die Kinder von der Aufnahme in der Kinderklinik bis zur anschließenden Befundbesprechung und Planung des weiteren Procedere. Eventuell notwendige Narkosen oder Sedierungen werden durch die anästhesiologische Abteilung des Klinikums ermöglicht. 

Diabetologie

Der Alltag mit Diabetes ist nicht immer leicht und jeden Tag aufs Neue eine Herausforderung, deshalb stehen wir mit Rat zur Seite.
Wir informieren, beraten und unterstützen betroffene Kinder und Jugendliche:

  • Umgang mit Diabetes (ausführliche stationäre Schulung bei Manifestation)
  • umfassende Labordiagnostik
  • Insulindosisanpassung
  • Insulintherapien und Insulinpumpentherapie
  • CGM (kontinuierliche Glukosemessung)
  • Diabetes und Ernährung, Kohlenhydratberechnung
  • Gruppen- und Schulungsangebote für Betroffene und deren Angehörige
  • sozialrechtliche Fragen (Führerschein, Berufswahl, Schwerbehindertenausweis)
  • psychologische Unterstützung
  • Kooperation mit anderen Einrichtungen (Ärzte, Ämter, Kliniken, ...)
  • Erziehung und Bildung (Kindergarten, Schule, Ausbildung, Nachsorge, ...)
  • persönliche und familiäre Angelegenheiten, die in Zusammenhang mit der Erkrankung stehen

Ziele der Beratung und Behandlung sind dabei

  • Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Diabetes und deren Angehörigen
  • stabile Stoffwechseleinstellung und normale Entwicklung der Kinder und Jugendlichen
  • Motivation zum selbständigen und sicheren Diabetesmanagement
  • frühzeitige Erkennung und Behandlung von Risikofaktoren
  • Vermeidung von diabetesbedingten Folgekomplikationen

Wir sind für Sie da

Gerstl Eva Maria 2015

Dr. med. Eva-Maria Gerstl

Oberärztin


Die Überweisung ist durch den niedergelassenen Kinder-/Jugendarzt möglich.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bei Fragen zur Gastroenterologie hilft Ihnen

Schaetz Sonja 2022

Sonja Schätz

Case Managerin
Kinderkrankenschwester

  • Kontakt

    Telefon: 0851 / 7205-4283
    Montag und Dienstag von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
    Mittwoch von 07:00 Uhr bis 16:30 Uhr
    Donnerstag von 07:00 Uhr bis 15:30 Uhr

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bei Fragen zur Diabetologie hilft Ihnen

Schopf Angelika 2022

Angelika Schopf

Case Managerin
zertifizierte Diabetesberaterin

  • Kontakt

    Telefon: 0851 / 7205-4284
    Montag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Dienstag und Donnerstag von 07:45 Uhr bis 16:00 Uhr

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Im Notfall erreichen Sie uns unter unserer 24h-Diabetes-Notfallnummer: 0851 / 7205-235.


Wir sind für Sie da

Gerstl Eva Maria 2015

Dr. med. Eva-Maria Gerstl

Oberärztin


Die Überweisung ist durch den niedergelassenen Kinder-/Jugendarzt möglich.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bei Fragen zur Gastroenterologie hilft Ihnen

Schaetz Sonja 2022

Sonja Schätz

Case Managerin
Kinderkrankenschwester

  • Kontakt

    Telefon: 0851 / 7205-4283
    Montag und Dienstag von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
    Mittwoch von 07:00 Uhr bis 16:30 Uhr
    Donnerstag von 07:00 Uhr bis 15:30 Uhr

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bei Fragen zur Diabetologie hilft Ihnen

Schopf Angelika 2022

Angelika Schopf

Case Managerin
zertifizierte Diabetesberaterin

  • Kontakt

    Telefon: 0851 / 7205-4284
    Montag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Dienstag und Donnerstag von 07:45 Uhr bis 16:00 Uhr

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Im Notfall erreichen Sie uns unter unserer 24h-Diabetes-Notfallnummer: 0851 / 7205-235.

Keine Internetverbindung