Fachpersonalkurse

Es käme keiner auf die Idee, in ein Flugzeug zu steigen, in dem der Pilot noch keine Notfälle am Simulator geübt hat. Und das aus gutem Grund. Notfälle müssen bereits vor dem ersten eintreten beherrscht werden. Darum sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, auch in der medizinischen Versorgung von Kindern regelmäßig im Simulator zu üben.
Lebensbedrohliche Notfälle im Kindesalter zählen glücklicherweise eher zur Ausnahme. Nichtsdestoweniger ist ein solcher Notfall durch komplexe, interprofessionelle und im besonderen Maße zeitkritische Abläufe gekennzeichnet. Um solche Situationen auf hohem Niveau meistern zu können, benötigt es klare Handlungsabläufe und die Routine, diese durchführen zu können. Gerade aber die Routine ist bei seltenen Ereignissen nur schwer zu gewinnen. 

Früher wurde die medizinische Ausbildung daher nach dem Motto: „see one, do one, teach one“ durchgeführt. Unser modernes Simulationszentrum bietet Ihnen die Möglichkeit, unter professioneller Supervision alle nötigen Handgriffe und Algorithmen der aktuellen Leitlinien einzuüben und zu festigen - ohne die Sorge um das Patientenwohl. Die Durchführung erfolgt entweder in Form eines Skills Lab oder im Rahmen komplexer Szenarien. Möglich wird das durch „high-fidelity“ Simulatoren der Hersteller SIMCharacters und Gaumard, sowie eine entsprechende Audio-/Videoanlage für die Nachbesprechungen.

Dieses Aus- und Fortbildungskonzept hat sich bei dem medizinischen, sowie pflegerischen Personal der Kinderklinik Dritter Orden in Passau bewährt und nun haben auch Sie die Möglichkeit, davon zu profitieren. Dazu bieten wir für professionelle Medizindienstleister umfangreiche und realitätsnahe Trainings in unserem Simulationszentrum oder im eigenen Arbeitsumfeld an.

Das Kursformat und die Inhalte können ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden.

Unsere Leistungen:

  • Trainings-Bedarfs-Analyse und Trainingskonzeption
  • Theoretische Einführung und Schulung
  • Skills Labs zur Einübung von Interventionen (Intubation, i.o.-Anlage, etc.)
  • Interdisziplinäre Teamtrainings nach aktuellen Leitlinien (ERC, AHA)
  • Vermittlung von Kenntnissen im Crisis Ressource Management (CRM nach Rall et al. 2013)
  • Audiovisuell gestütztes Debriefing


Aktuell haben wir folgende Kurse für sie im Programm:

Für alle Kurse findet eine Terminabsprache mit Ihnen persönlich statt. Wir bitten daher bei Interesse um Kontaktaufnahme über katrin.gellner(at)kinderklinik-passau.de

Ihr SimPAss-Team
der Kinderklinik Dritter Orden Passau


Wir behalten von unseren Studien am Ende doch nur das, was wir praktisch anwenden.
Johann Wolfgang von Goethe


Evaluation / Zitate

Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz unserer Kursangebote!

Hier eine Bewertung (nach dem Schulnotenprinzip) eines Pädiatrischen Notfalltrainings für 11 Personen am 11.03.2020.
100 % der Kursteilnehmer haben dabei die Fortbildung mit gut oder sehr gut bewertet!

Wir sind für Sie da

SimPass Team2021 klein2

Susan Trembecki, Dr. med. Katrin Gellner, Johanna Graßl, Julia Löw, Dr. med. Theresa Kammerhofer, Simon Schönbrunner, Dr. med. Nele Schultheis (ohne Foto)


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Keine Internetverbindung