Skip to main content

Presse

Hier finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen über die Kinderklinik sowie die Mediathek.


Pressemitteilungen

Verfolgen Sie aktuelle Meldungen aus der Kinderklinik Passau auch auf unserer Facebookseite.

Mit Spenden ein Kinderlächeln hervorzaubern

Erstkommunionkinder aus dem Pfarrverband spendeten an Stiftung „Kinderlächeln“

Text: Johann Schauer

Tiefenbach. Für die Kinder ist der Tag ihrer Erstkommunion ein besonderer Tag und als Dank dafür, dass sie zum ersten Mal den Leib Christi empfangen durften, legten die 69 Erstkommunionkinder des Pfarrverbandes Tiefenbach-Ruderting-Haselbach-Kirchberg v.W. ihr Erstkommunionopfer zusammen und spendeten es an die Stiftung „Kinderlächeln“ zur Unterstützung von kranken Kindern, die in der Kinderklinik Dritter Orden in Passau stationär behandelt werden. Kürzlich kam die Vorsitzende des Stiftungsvorstandes, Dr. Maria Diekmann, nach Tiefenbach, um den Spendenscheck in Höhe von 500 Euro entgegen zu nehmen. Verbunden mit Worten des Dankes für die Spende erklärte sie den jungen Spenderinnen und Spendern ausführlich, wofür die Geldspenden verwendet werden. Wenn Kinder im Kinderkrankenhaus stationär behandelt werden müssen, liegt meistens eine schwere Krankheit zugrunde. Deshalb möchte die Stiftung „Kinderlächeln“ den jungen Patienten und ihren Familien den Klinikaufenthalt so angenehm wie möglich gestalten. Die Stiftung unterstützt dort, wo staatliche und öffentliche Gelder für eine heimatnahe und bestmögliche medizinische Versorgung von Kindern und Jugendlichen nicht oder nicht ausreichend zur Verfügung stehen. So werden aus den Spendengeldern Spielsachen gekauft oder die Honorare für eine Märchenerzählerin oder einen Klinikclown beglichen. Aber auch wichtige Infrastruktur, wie Elternbetten, Therapiegeräte, bauliche Maßnahmen für eine heimatnahe und optimale Versorgung werden von der Stiftung bezahlt. Desweiteren werden durch Gelder der Stiftung Kinderlächeln die Übernahme von in der Krankenhausfinanzierung nicht vorgesehenen bzw. nicht kostendeckenden Stellen im Bereich der Nachsorge, der Palliativversorgung und im medizinischen Kinderschutz, sowie Ausbildungskosten für Musiktherapie und ein Simulationszentrum gewährleistet. Ziel der Stiftung Kinderlächeln ist nach den Worten von Dr. Maria Diekmann, vor allem in ländlichen Regionen eine flächendeckende, optimale Unterstützung der gesamten Familie zu sichern. Dazu stellt sie ein jährliches Budget von 80.000 bis 90.000 Euro bereit, damit schnell und unbürokratisch Hilfe geleistet werden kann, wenn Handlungsbedarf besteht. Auch den einzelnen Stationen in der Kinderklinik Dritter Orden wird ein jährliches Budget von 200 Euro zur Verfügung gestellt, damit auch diese schnell handlungsfähig sind, wenn kurzfristig Ausgaben getätigt werden müssen. Anschließend beantwortete Dr. Maria Diekmann geduldig die vielen Fragen der Erstkommunionkinder zu allen möglichen Themenbereichen rund ums „krank sein“.

kommunionkinder tiefenbach NEU

Foto (Meisinger): Über die Spende in Höhe von 500 Euro der Erstkommunionkinder freuten sich neben der Vorsitzenden des Vorstands der Stiftung „Kinderlächeln“ Dr. Maria Diekmann (vorne rechts), auch Pfr. Markus Krell (2. Reihe Mitte) und die pastorale Mitarbeiterin Viktoria Anetsberger (hinten rechts).

Ansprechpartner für
Presseanfragen

Prof. Dr. med. ­Matthias Keller

Ärztlicher Direktor Kinderklinik Dritter Orden
Chefarzt Klinik für Kinder und Jugendliche
Kinder- und Jugendarzt / Neonatologe

Kliniken Dritter Orden gGmbh
Standort Kinderklinik Passau
Bischof-Altmann-Str. 9
94032 Passau
Telefon: +49 851 7205-151
Telefax: +49 851 7205-47150
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Stefanie Starke

Pressereferentin

Telefon: +49 176 608 43444
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


Mediathek

Liebe Medienvertreter,
wir freuen uns über Ihr Interesse an der Kinderklinik Dritter Orden Passau.
Sie möchten über unser Haus berichten, wollen einen unserer Experten interviewen, benötigen Fotos zur Bebilderung eines Artikels über uns oder möchten eine Foto-/Drehgenehmigung beantragen?

Schicken Sie uns bitte frühzeitig per E-Mail die wichtigsten Angaben zur Ihrem Vorhaben sowie Ihre Kontaktdaten. Wir vermitteln Ihnen gerne den richtigen Ansprechpartner.


Imagefilm


Pressefotos

Hier finden Sie Bildmaterial für Ihre Berichterstattung in Zeitungen, Zeitschriften, im Fernsehen und im Internet, welches Ihnen kostenfrei zur Verfügung gestellt wird.
Bitte geben sie bei einer Verwendung den folgenden Bildvermerk an:

© Kinderklinik Dritter Orden Passau  

Sollten Sie weiteres Material benötigen, zögern Sie bitte nicht, sich an uns zu wenden.

Geschäftsführung

der Kinderklinik Dritter Orden gGmbH


211 KB

Reinhard Schmidt

einzelvertretungsberechtigter Geschäftsführer
für den Standort Kinderklinik Passau

443 KB

Dr. Matthias Keller

Ärztlicher Direktor Kinderklinik Dritter Orden
Chefarzt Klinik für Kinder und Jugendliche
Kinder- und Jugendarzt / Neonatologe
3,9 MB

Dr. Matthias Keller

Ärztlicher Direktor Kinderklinik Dritter Orden
Chefarzt Klinik für Kinder und Jugendliche
Kinder- und Jugendarzt / Neonatologe
3,3 MB

Dr. med. Jaroslaw Kuzior

Leitender Arzt Kinderchirurgie
Facharzt für Kinderchirurgie
2,2 MB

Margit Schuster

Pflegedirektorin

2,2 MB

Stefanie Starke

Pressereferentin
412 KB

Kinderklinik Eingang 1


11 MB

Kinderklinik Eingang 2


3,4 MB

Kinderklinik Eingang 3


10,7 MB

Kinderklinik Logo

Logopaket zum downloaden.

2,5 MB